Home | Impressum | Anfahrt | Kontakt | Intranet |

LEISTUNGEN
HEBERGER INTERNATIONAL
 

Richtfest sechs Wochen vor Plan

Sechs Wochen früher als geplant, konnte die Bauherrschaft des Altenzentrums St Magdalena, der Caritasverband für die Diözese Speyer, diese Woche das traditionelle Richtfest in Bobenheim-Roxheim feiern. Anlässlich des offiziellen Endes der Rohbauarbeiten begrüßte Caritas Direktor Vinzenz du Bellier zahlreiche Gäste vor Ort, unter anderem die Beigeordnete des Rhein-Pfalz-Kreises, Rosemarie Patzelt, die erste Beigeordnete der Gemeinde Bobenheim-Roxheim, Simone Lobocki, Armin Werner vom Architektur Büro Gooss und Christian Hildenbrand, Geschäftsführer der Heberger Hoch-, Tief- und Ingenieurbau GmbH.

Du Bellier dankte in seiner Rede allen am Bau beteiligten Handwerker für die gute Arbeit, die sie hier geleistet haben. Im Anschluss daran brachte der ehemalige Polier von Heberger, Siegfried Kuntz, assistiert vom derzeitigen Polier Günter Kirsch, den klassischen Richtspruch dar. Seine wiederkehrende Aufforderung  „Bruder, schenk ein!“ und das Zerschmettern des Trinkglases am Schluss, wurden mit Beifall bedacht. Die Kinder des benachbarten katholischen Kindergartens gaben danach das Handwerkerlied in leicht abgewandelter Form zum Besten und sangen: „Wer will fleißige Handwerker sehn? Ei, der muss nach Bobenheim geh’n.“, sehr zum Schmunzeln der Gäste.

In Bobenheim-Roxheim entsteht für rund sieben Millionen Euro ein Senioren-Wohn- und Pflegeheim mit 60 Einzelzimmern, die zu 12 Wohngruppen zusammengefasst werden. Schwerpunktmäßig werden die Betreuung von Demenzerkrankten und Sterbebegleitung angeboten. Der Rohbau des Caritas Altenzentrum wurde in nur fünf Monaten errichtet und bis März 2015 wird das mit sieben Millionen Euro veranschlagte Bauvorhaben fertig gestellt sein.

 KONTAKT

Heberger GmbH 
Waldspitzweg 3
67105 Schifferstadt 
Deutschland / Germany

Heberger Hoch-,
Tief- und Ingenieurbau GmbH
Waldspitzweg 3
67105 Schifferstadt
Deutschland / Germany
Fon + 49 (0) 62 35 930-0
Fax + 49 (0) 62 35 930-237
info(@)heberger.de
Anfahrt