Home | Impressum | Anfahrt | Kontakt | Intranet |

LEISTUNGEN
HEBERGER INTERNATIONAL
 

Fahrer im Heberger-WIRsol-Trikot gewinnt die SÜW-Tour 2014

Der diesjährige Gewinner der SÜW-Tour steht fest. Es ist der gebürtige Magdeburger und in Frankfurt ansässige Florian Zierz, der für das Team Heberger-WIRsol an den Start ging. Wie sich zeigte, hatte Zierz nach 100 Kilometern und 01:16:12 noch genügend Energiereserven für den Schlusssprint und konnte sich unter 207 Startern am Ende als Sieger durchsetzen. Und auch der dritte Platz ging an einen Träger des Heberger-WIRsol-Trikots: René Müller, ebenfalls Frankfurt, der für die Strecke nur eine Sekunde mehr brauchte als der Sieger.

Die SÜW Tour, mit insgesamt 600 Teilnehmern, ist ein Team-Jedermann-Charity-Radrennen. Der Erlös geht an die Stiftung von Ex-Boxweltmeister Sven Ottke „Sven hilft..! e.V“. Zur Auswahl standen zwei Strecken, 60 und 100 Kilometer, die beide durch die malerische „Toskana Deutschlands“ führten. Gestartet wurde in 12 Teams à 50 Teilnehmer. Jedes Team wurde von einem prominenten Kapitän angeführt. Beim Heberger-WIRsol-Team war dies der „Eddy Merckx des Ostens“, Olaf Ludwig (Olympiasieger und Gewinner des Grünen Trikots der Tour de France).

Für Heberger war dies bereits die zweite Teilnahme an dem Event und bestimmt nicht die letzte. So stellte das Unternehmen unter Beweis, dass es auch abseits der Baustelle ganz vorne mit dazugehört.

 

 KONTAKT

Heberger GmbH
Waldspitzweg 3
67105 Schifferstadt 
Deutschland / Germany

Heberger Hoch-,
Tief- und Ingenieurbau GmbH
Waldspitzweg 3
67105 Schifferstadt
Deutschland / Germany
Fon + 49 (0) 62 35 930-0
Fax + 49 (0) 62 35 930-237
info(@)heberger.de
Anfahrt