Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite nutzen zu können.

Karriere bei uns

Firmengründung der MSV

Firmengründung der MSV Mineralstoff Vorderpfalz GmbH

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Sandgrube in Otterstadt, die Aufbereitung von mineralischen Abfällen zur stofflichen Verwertung, die Zwischenlagerung oder Verfüllung bzw. Rekultivierung und der Handel mit mineralischen Baustoffen.

 

Dazu zählt die Annahme und Entsorgung unterschiedlicher Böden und Abbruchmaterialien. Darüber hinaus bietet das Unternhemen Sand, Kies, Mutterboden und Recycling-Material an. Die MSV ist eine 50:50-Beteiligung der beiden Traditionsunternehmen HEBERGER und Scherer & Kohl.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Fix
Thomas Fix
Unternehmenskommunikation

+49 6235 930-242
thomas.fix@heberger.de

Wohn- und Gewerbebau

Wohn- und Gewerbebau

Wohn- und Gewerbebau am Höllenstein

Das Bauvorhaben in Heidelberg umfasst die Umsetzung zum Bau von 85 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 5.705 m², einem Nachbarschaftszentrum, einem Cafe, einigen Arztpraxen und einer Tiefgarage mit 56 Stellplätzen.