Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite nutzen zu können.

Karriere bei uns

Immobilienverwaltung

Über den Bau hinaus ein vertrauensvoller Partner

Seit vielen Jahren bauen wir nicht nur, sondern bieten unseren Kunden eine kompetente Verwaltung der Immobilie an, um Wertsicherung und -erhalt zu gewährleisten. Dies erfolgt mittels transparenten Prozessen, die von der Besichtigung der Immobilie bis hin zum Vertragsabschluss und späteren Sanierungsarbeiten reichen.

Den Abschluss bei u. a. Wohneigentums-Entwicklungen, bildet die Betreuung der Immobilie durch die Haus-, WEG- und Sondereigentums-Verwaltung. Wenden Sie sich hierzu an unsere Experten und wählen Sie uns nicht nur als Partner zur Realisierung Ihrer Visionen, sondern auch als vertrauensvollen Verwalter Ihrer Immobilie. Der Fokus liegt hierbei auf den Interessen der Eigentümer – mit dem Ziel der Werterhöhung der Immobilie. Profitieren Sie von einem kontinuierlichen Informationsfluss mit transparenten Prozessen und einem kompetenten Team, das sich durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung hält.


Das Rundum-Sorglospaket für Vermieter

  • Individuelle Verwaltungsstrategien
  • Neu- und Erstvermietung inkl. Anzeigenschaltung
  • Koordination und Durchführung von Besichtigungsterminen bis hin zum Vertragsabschluss
  • Abnahmen und Übergaben
  • Anlagemanagement von Kautionen
  • Mieterbetreuung über die gesamte Mietlaufzeit
  • Nebenkostenabrechnungen und Zahlungsmanagement
  • Kontrolle des Werterhaltungsmanagements
  • Vermittlung bei Instandhaltungsmaßnahmen
  • Transparenter Austausch mit Eigentümern

Ihr Ansprechpartner

Miriam Beck
Miriam Beck
Abteilung Immobilienverwaltung

+49 6235 930-853
miriam.beck@heberger.de

Download Flyer Projektentwicklung

Sie wollen mehr über unsere Immobilienleistungen erfahren?

Dann haben Sie hier die Möglichkeit, sich unseren Flyer anzuschauen oder bei Bedarf herunterzuladen.

Neuauftrag von BASF

Neuauftrag von BASF

Neuauftrag von BASF

Neuer Auftrag BASF Acetylenanlage: Im Rahmen des Neubaus einer Acetylenanlage im Ludwigshafener Werk der BASF realisiert HEBERGER einen Teilauftrag für 6,7 Mio. Euro.