Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite nutzen zu können.

Karriere bei uns

E-Mobility

Errichtung einer E-Schnelladesäule an Rastanlage Wonnegau

Für unseren langjährigen Kunden Netze BW errichteten wir an der Rastanlage Wonnegau eine E-Schnellladesäule inklusive der dafür notwendigen Tief- und Kabelleitungsarbeiten.

Wir stellten in Zuge der Errichtung der Schnellladesäule für eine bauseits gelieferte TYP G 0 Kundenstation, eine Stationsgrube her. Das gelieferte Ladesäulen-Fundament wurde höhengerecht eingebaut, die dafür notwendigen Tiefbauarbeiten für Kabelverbindung umgesetzt. Eine Ladesäule und Umspannstation und für einen zweitem Standort eine weitere geplante Ladesäule, wurde vorbereitet. Die entsprechenden Kabel wurden in Leerrohre eingezogen und an der Station angeschlossen, inkl. der Isolationsmessung nach DIN VDE 0100-600 und Erdungsmessung. Eine dafür notwendige Gehwegverbreiterung und -anpassung wurde zeitgleich umgesetzt.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Fix
Thomas Fix
Unternehmenskommunikation

+49 6235 930-242
thomas.fix@heberger.de

Wohn- und Gewerbebau

Wohn- und Gewerbebau

Wohn- und Gewerbebau am Höllenstein

Das Bauvorhaben in Heidelberg umfasst die Umsetzung zum Bau von 85 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 5.705 m², einem Nachbarschaftszentrum, einem Cafe, einigen Arztpraxen und einer Tiefgarage mit 56 Stellplätzen.