Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite nutzen zu können.

Karriere bei uns

Seniorenwohnanlage

Projektierung, Bau und Vertrieb einer Seniorenwohnanlage

Unsere Seniorenpflegeeinrichtung „Domizil am Leimbach“ in Sandhausen besteht aus fünf kleinen, überschaubaren, modern eingerichteten Wohngruppen mit jeweils 15 Bewohnerplätzen in schönen, geräumigen Einzelzimmern mit eigenem Duschbad.

In allen Wohngruppen befindet sich jeweils eine Küche, die zu den Aufenthalts- und Essbereichen offen gestaltet ist.

Insgesamt stehen in der Seniorenpflegeeinrichtung 75 Pflegeplätze zur Verfügung. Eingebunden in das Gesamtkonzept befinden sich im Obergeschoss und im Nebengebäude „Betreute Wohnungen“, die ebenfalls vom ASB begleitet werden. Die 21 hellen Wohnungen hier im Solitär, sowie die 12 Wohnungen in Penthaus-Lage sind zwischen 41 m² – 96 m² groß und seniorengerecht ohne Türschwellen und Stolperfallen ausgestattet. Insbesondere Bad und Küche sind so eingerichtet, dass auch Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit ihren Haushalt selbstständig führen können. Von Ihrem Balkon aus haben die Bewohner in der Penthaus-Lage einen sehr schönen Blick über Sandhausen und in Richtung Heidelberg.

Helle und freundliche Atmosphäre

  • 21 helle, betreute Seniorenwohnungen im Solitärgebäude
  • 75 Pflegeeinheiten im Hauptgebäude
  • Betrieben durch den Arbeiter-Samariter-Bund
  • Anzahl der Geschosse im Hauptgebäude UG, EG 1. – 3. OG
  • große, begrünte Außenanlage
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ihr Ansprechpartner

Katharina Krugel
Katharina Krugel
Abteilung Standortanalyse, Immobilienverwaltung und Projektentwicklung

+49 6235 930-850
katharina.krugel@heberger.com

Speyer, Neubau Wohnquartier Loopside

Speyer, Neubau Wohnquartier Loopside

Speyer, Neubau Wohnquartier Loopside

In Speyer, direkt am Rhein gelegen, entsteht schlüsselfertig ein weiteres topmodernes Wohnquartier. Dort entstehen 2 Gebäude mit insgesamt 80 Eigentumswohnungen und einer gemeinsam nutzbaren Tiefgarage.